Ein feines, würziges PerlgraupenRisotto, mit Gemüse + Steinpilzen. Servieren Sie es zu deftigen Saucengerichten, zu frischen Pilzen, zu Wild,oder “pur” mit einem großen Stück Butter.Zubereitung: Beutelinhalt in etwas Öl glasig dünsten. Mit 450-500ml Brühe auffüllen, 15-20 Min garen. Nun locker mit 2 Gabeln etwas süße Sahne + ein Stück Butter untermischen. Leicht pfeffern. Dazu geriebenen Parmesan.

Gerstengraupen oder Perlgraupen entstehen so:Durch Schälen + Schleifen verliert Gerste ihre Spitzen + Spelzen,wird rund, bekömmlicher + milder.Sehr lecker in deftigen Eintöpfen oder “solo” als “Risotto” oder Salat.

Hinweis zum Datenschutz und zur Verwendung von Cookies. Um Ihnen eine optimale Nutzererfahrung zu bieten, verwendet diese Website Cookies. Durch die Nutzung dieser Homepage stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen zum Datenschutz und darüber, wie wir Cookies verwenden, erhalten Sie hier: Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen