Für Kinder ist das Spielen mit Bällen eine enorme Förderung der Koordination, wenn dann noch die Freiheit des Raumes dazu kommt wird das Spiel spannend. Im Vergleich zu den traditionellen Varianten des Boules ist Crossboccia dynamischer und inspirierender. Durch die softe Hülle und dem geringen Gewicht der Bälle, ist kaum eine Verletzungsgefahr gegeben. Auch im Wasser hört der Spaß mit den schwimmenden Crossboccia Bällen nicht auf. Selbst Gegenstände wie Tische, Treppen, Bänke, Bäume können in das Spiel integriert werden. Im Gegensatz zu normalen Boulekugeln machen die Crossboccia, selbst wenn sie auf Beton oder eine andere harte Oberflächen geworfen werden, kaum Krach. Spontane Freudenschreie sind natürlich nicht zu zählen.Ob drinnen oder draußen, auf Stühlen oder Parkbänken – jeder Ort kann zur Crossboccia® -Arena werden.
2 x 3 gleichfarbige robuste Stoffsäckchen Ø 8 und 1 Zielkugel (Ribstop Material, doppelwandig) mit Kunststoffgranulat gefüllt
115g je Kugel mit Namenslabel, in wiederverschließbarer Netztasche mit Kordelzug
abwaschbare Oberfläche auch für schnelle Handwäsche geeignet
Offizielle Turnierzulassung und Regelwerk!

Hinweis zum Datenschutz und zur Verwendung von Cookies. Um Ihnen eine optimale Nutzererfahrung zu bieten, verwendet diese Website Cookies. Durch die Nutzung dieser Homepage stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen zum Datenschutz und darüber, wie wir Cookies verwenden, erhalten Sie hier: Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen